Logo

63739 Aschaffenburg | Herrleinstraße 12 | Telefon 06021—24029 | Fax 06021—24039

Künstler | Rahmen | Presse | Impressum

Datum heute

Main-Echo

 

Artikel aus dem Main-Echo

am 06.01.2012 von Stefan Reis

 

Schönheiten in Stein

 

Kunst: Seltene Lithografien und Radierungen von Christian Schad in der Aschaffenburger Galerie Viola — Dabei verschollen geglaubtes Porträt von 1921

. . . weiterlesen

 

Chinesische Papierkunst

Schritt für Schritt erklärt

 

Falten, Kochen, Kleben, Hängen

 

Tuschezeichnungen auf Chinapapier gehören zum Standardrepertoire vieler Künstler

. . . weiterlesen

 

Eindrücke

 

Im Fokus: "Abstrakte Kunst"

 

Warum Aluminium-Collagen?

 

Die abstrakte Kunst hat sich im vergangenen Jahrhundert zur dominierenden Kunstform aufgeschwungen, gleichzeitig kam dem Aluminium in der Technik immer mehr Bedeutung zu (Autos, Flugzeuge . . .) Diese Erkenntnis veranlasste Walter Banzer Aluminium-Collagen mit abstrahierten Motiven zu entwickeln.

Die Menschheit bildet ein neues Bewusstsein aus,
das es nicht mehr nötig macht
ein Haus oder die Natur darzustellen,
sondern es erlaubt,
vermittels der Fantasie
Raumempfindungen zu entwickeln.
(Fontana)

Abstrakte Kunst

Sicher ist es für den Betrachter nicht leicht mit abstakten Bildern umzugehen und doch, obwohl nichts Konkretes dagestellt ist, spricht Abstaktion an: es ist Sinn für Raumaufteilung, Farbwahl und Fantasie, der den ästhetischen Ausdruck des Bildes bestimmt.
Die Motive appelieren an den Betrachter, mit der entsprechenden Bereitschaft eigene Interpretationen zu finden und einen Bezug zum Bild herzustellen.

Technik

Die Elemente eines Bildes werdenaus einer Aluminiumplatte geschnitten, die Ränder geglättet und die Bildteile einem besonderen Schliff unterzogen. Anschliessende wird das Bild auf eine Spanplatte geklebt. Weiter Materialien finden bei der Gestaltung Verwendung, z. B. Farbe, Rostblech, Sand, Glas . . .
Jedes der Bilder ist ein Unikat und wurd in aufwendiger Handarbeit im Laufe von mehreren Wochen geschaffen.

Walter Banzer | www.walter-banzer.de

 

 

Walter Banzer

Femme Fatal | 1.500

Walter Banzer

Komposition | 1.000

Walter Banzer

Zigarilloraucher |1.000